HOME       


Segelnummer
Segelnummer

Die Helena, eine HR 352 mit der Segelnummer 319, steht zum Verkauf.

 

Copyright Andrea Kuschetzki

Mit 802 gebauten Booten zwischen 1978 und 1991 gehört die 352 zweifellos zu den erfolgreichsten und beliebtesten Modellen aus dem Hause Hallberg-Rassy. Wesentlich zu dem Erfolg beigetragen haben sicherlich ihr gemäßigter Langkieler mit der tiefen V-Form und dem großen Skeg, die für ausgesprochen gute, harmonische und vor allem sichere Segeleigenschaften sorgen. Da sie kein reinrassiger Langkieler ist, sind die Manövriereigenschaften im Hafen durchaus moderat und auch mit kleiner Crew zu bewerkstelligen.

 

Damals richtungsweisend bieten das geschützte Mittelcockpit mit der festen Scheibe, die breiten Laufdecks und das aufgeräumte Vordeck noch immer unschätzbare Vorteile gegenüber moderneren Rissen, so dass sie auch heutzutage ein sehr gefragtes Modell auf dem Gebrauchtbootmarkt ist. Gute, durchdachte Lösungen und solide Qualität kommen eben nie aus der Mode.

 

Auf „Helena“ wurde bereits Vieles erneuert und modernisiert, so dass Sie sich direkt zu Hause fühlen und die erste Segelsaison mit ihrem neuen Schiff genießen können. Durch die neuen Polster in Salon und Cockpit ist „Helena“ freundlich, modern und gemütlich, ohne dabei den Charme zu zerstören, den eine Hallberg-Rassy zu einer Hallberg-Rassy macht. Ein gelungener Schritt in die Moderne ohne die Tradition zu verleugnen.

 



SY HELENA  +  Call sign DG 9468  +  MMSI  211782500